Datenschutz

Unter Datenschutz versteht man den Schutz personenbezogener Daten vor Missbrauch, oft im Zusammenhang auch mit dem Schutz der Privatsphäre. Zweck und Ziel des Datenschutz ist die Sicherung des Grundrechts auf informationelle Selbstbestimmung  der Einzelperson. Jeder soll selbst bestimmen können, wem er wann welche seiner Daten und zu welchem Zweck zugänglich macht. Die Sicherheit und Vertraulichkeit von Kundendaten hat für die BonusCard.ch AG höchste Priorität. 

In dieser Datenschutzerklärung beschreiben wir, wie wir Daten erheben und verwenden, damit wir unseren Kunden möglichst optimale Dienstleistungen erbringen können. Zudem informieren wir über Sicherheitsmassnahmen, die wir zum Schutz der Daten vor Verlust und unerlaubtem Zugriffen treffen.