Antrag

In welchem Land haben Sie Ihren Hauptwohnsitz?
Leider können wir Kredit- und Prepaidkarten nur an Personen ausstellen, die ihren Hauptwohnsitz in der Schweiz oder im Fürstentum Liechtenstein haben. Wir bitten um Ihr Verständnis.
Bitte tragen Sie hier Ihre E-Mail-Adresse ein

Antrag

Vielen Dank, wie dürfen wir Sie ansprechen?
In welcher Sprache möchten Sie mit uns kommunizieren?

Antrag

, wählen Sie nun bei Bedarf eine Zusatzkarte für eine in Ihrem Haushalt lebende Person.
Für eine im selben Haushalt lebende Person ab Jahren
Jahresgebühr:
Falls Sie eine Zusatzkarte zu einem bestehenden Konto wünschen, verwenden Sie bitte das Antragsformular für Zusatzkarten.

Datenschutzerklärung

Mit dem Klick auf «Erklärung akzeptieren» bestätigen Sie, die Datenschutzerklärung gelesen und akzeptiert zu haben.

Weitere Optionen

Wie möchten Sie die Rechnung und den Kontoauszug erhalten?
Wichtig: Sie erhalten die Rechnung automatisch per Post, wenn Sie sich nicht auf unserem Kundenportal MyOnlineServices.ch registrieren.
Bitte wählen Sie nun Ihre zusätzlichen Leistungen aus.
Auch bei Diebstahl, Verlust oder Missbrauch Ihrer Kreditkarte ist Ihr Geld sicher – mit unserem Verlustschutz. Wir übernehmen alle Schäden vom Zeitpunkt des Verlusts bis zur eingegangenen Verlustmeldung für die Hauptkarte und alle Zusatzkarten, die über das Kartenkonto des Hauptkarteninhabers abgerechnet werden. Unbegrenzte Haftung, ohne Selbstbehalt!

Die Jahresgebühr von CHF 18 wird Ihnen auf der nächsten Kreditkartenrechnung bzw. auf dem nächsten Kontoauszug belastet.

Allgemeine Bedingungen Verlustschutz
Ich bestätige, dass ich ein Exemplar der Allgemeine Bedingungen Verlustschutz sorgfältig gelesen und deren Inhalt zur Kenntnis genommen und verstanden habe.
Die Saldo-Versicherung übernimmt meinen Kontosaldo bei Arbeitslosigkeit, Erwerbsunfähigkeit und Todesfall bis zum 65. Lebensjahr für nur 0,49 % des monatlichen Rechnungsbetrags und bis zu maximal CHF 10’000 pro Fall.

BEITRITTSERKLÄRUNG zur fakultativen Saldo-Versicherung von Helvetia bei Arbeitslosigkeit, Erwerbsunfähigkeit und Tod (Reihenfolge), gemäss den «Allgemeine Versicherungsbedingungen (AVB)».

Mit meiner Unterschrift auf dem Antragsformular bestätige ich, dass ich: meinen Hauptwohnsitz in der Schweiz habe; mindestens 18 Jahre alt bin und den 65. Geburtstag noch nicht erreicht habe; seit mindestens 12 Monaten mit einer wöchentlichen Arbeitszeit von mindestens 30 Stunden arbeitstätig bin und gegenwärtig in einem unbefristeten und ungekündigten Arbeitsverhältnis und nicht unmittelbar vor einer vorzeitigen Pensionierung (nur unselbstständig Erwerbende) stehe; gegenwärtig meinem Arbeitsplatz nicht infolge Krankheit oder Unfall fernbleiben muss und weder krank bin noch an den Folgen eines Unfalls leide; in den vergangenen 12 Monaten meine Arbeit nicht länger als 20 Kalendertage aufgrund von Krankheit oder Unfall oder nicht länger als 10 Kalendertage aufgrund eines Spitalaufenthalts unterbrochen habe (aufeinanderfolgend oder nicht) und dass ich mich in diesem Zeitraum nicht aufgrund einer Krankheit oder eines Unfalls in regelmässiger ärztlicher Behandlung bzw. Kontrolle befunden habe; die «Allgemeinen Versicherungsbedingungen (AVB)» inklusive Kundeninformationen betreffend die Saldo-Versicherung erhalten bzw. online eingesehen habe, deren Inhalt, insbesondere die Leistungsausschlüsse zur Kenntnis genommen und verstanden habe und mich mit diesen einverstanden erkläre.

Wichtige Hinweise:
Ich bin einverstanden, dass Helvetia sowie die von ihr beauftragten Dritten davon Kenntnis erhalten, dass ich Kunde der BonusCard.ch AG bin und dass die BonusCard.ch AG eine allfällige Entschädigung von Helvetia für diese Versicherung einbehalten kann, ohne sie mir gegenüber auszuweisen.

Weitere Optionen

Wie lautet Ihre gewünschte maximale Kontolimite in CHF?
Die gewünschte Kontolimite wird individuell geprüft und aufgrund Ihrer finanziellen Situation gewährt. Die gewährte Kontolimite entspricht zudem der vereinbarten Kreditlimite.

Persönliche Angaben

Bitte geben Sie Ihre persönlichen Daten an, .
Kontaktangaben
Geburtsdatum
Familienstand

Persönliche Angaben

Bitte geben Sie Ihre persönlichen Daten an.
Wohnhaft in der Schweiz oder Liechtenstein seit
Aufenthaltsbewilligung
Aufenthaltsbewilligung seit

Persönliche Angaben

Wo wohnen Sie aktuell?
An dieser Adresse wohnhaft seit
Handelt es sich um Ihren gesetzlichen Wohnsitz, oder sind Sie Wochenaufenthalter?

Persönliche Angaben

Bitte geben Sie uns Ihre vorherige Wohnadresse oder Ihren gesetzlichen Wohnsitz an.

Persönliche Angaben

Wir benötigen nun noch einige berufliche Informationen von Ihnen.
Anstellungsverhältnis

Persönliche Angaben

Angaben zum Arbeitgeber und zu Ihrem Beruf
Angaben zu Ihrem Einkommen
Dies entspricht …
Geben Sie bitte nachfolgend die persönlichen Daten des Inhabers der Zusatzkarte an.
Beachten Sie: Nur Personen im Alter von Jahren oder älter können eine Zusatzkarte beantragen.
Persönliche Angaben
Geburtsdatum
Kontaktdetails

Persönliche Angaben

Bitte nennen Sie uns nun den wirtschaftlich Berechtigten, .
Ich (Antragsteller der Hauptkarte) bestätige mit meiner Unterschrift, dass die Gelder, mit welchen die Kartenrechnung bezahlt bzw. die Karte aufgeladen wird und/oder die über diesen Betrag hinaus beim Kartenherausgeber eingebracht werden:
Beneficiary radio

Persönliche Angaben

Geben Sie bitte nachfolgend die persönlichen Daten des wirtschaftlich Berechtigten an.
Persönliche Angaben
Geburtsdatum

Identifikation

Wie möchten Sie sich identifizieren?
Aus rechtlichen Gründen müssen wir Sie mit Ihrem gültigen Ausweisdokument identifizieren. Laden Sie dafür ein Bild oder eine Kopie Ihres Ausweisdokuments hoch und schicken uns das Antragsdokument, welches Sie später erhalten, unterzeichnet per Post zurück. Noch einfacher können Sie sich per Videochat identifizieren und alle Verträge online unterzeichnen. Wählen Sie den für Sie passenden Vertragsabschluss.

Identifikation

Bitte laden Sie Ihre Ausweisdokumente hoch.

Falls Sie zudem eine Zusatzkarte gewählt haben, können Sie auch die Dokumente des Inhabers der Zusatzkarte hochladen. Folgende Optionen stehen Ihnen dafür zur Verfügung:

  • Datei von Ihrem Laptop oder PC hochladen
  • Aus der Fotogalerie Ihres Smartphones hochladen (maximal 5 MB)
  • Mit Smartphone abfotografieren

Vorder- und Rückseite für Hauptkarteninhaber

Hinzufügen
max. 5 MB

VorderseiteHinzufügen, maximal 5 MB, Vorderseite, hier klicken oder Drag-and-drop

Hinzufügen
max. 5 MB

RückseiteHinzufügen, maximal 5 MB, Vorderseite, hier klicken oder Drag-and-drop

Vorder- und Rückseite für Zusatzkarteninhaber

Hinzufügen
max. 5 MB

VorderseiteHinzufügen, maximal 5 MB, Vorderseite, hier klicken oder Drag-and-drop

Hinzufügen
max. 5 MB

RückseiteHinzufügen, maximal 5 MB, Vorderseite, hier klicken oder Drag-and-drop

Schweizer Bürger können ihren gültigen Reisepass, ihre Identitätskarte oder ihren Führerschein nutzen. Antragsteller mit einer anderen Staatsangehörigkeit laden bitte einen gültigen Ausländerausweis oder die Aufenthaltsbewilligung hoch (bitte Vorder- und Rückseite).

Sie möchten die Dokumente zu einem späteren Zeitpunkt hochladen?

Kein Problem: Sie erhalten eine E-Mail mit einem persönlichen Link. Dieser ist 14 Tage gültig und führt Sie direkt zur Seite, auf welcher Sie die Dokumente online hochladen können.

Ihre Angaben wurden gespeichert.

Wir haben Ihnen eine E-Mail mit Absender «Visa Bonus Card» gesendet.
Sie können Ihr Ausweisdokument unter dem zugesandten Link jederzeit innerhalb der kommenden 14 Tage online hochladen. Wenn Sie die Identifikation doch sofort per Videochat abschliessen möchten, können Sie dies im weiteren Verlauf des Kartenantrags tun.
Persönliche Angaben
Sprache
Land
Kontaktdetails
Kontaktangaben
Geburtsdatum
Familienstand
Zusatzkarte
Für eine im selben Haushalt lebende Person ab Jahren
Jahresgebühr:
Wie lautet Ihre gewünschte maximale Kontolimite in CHF?
Wohnhaft in der Schweiz oder Liechtenstein seit
Aufenthaltsbewilligung
Aufenthaltsbewilligung seit
Wohnsitz
Wohnsitz an dieser Adresse seit
Bitte wählen Sie die Art Ihres Wohnsitzes aus.
Vorherige Adresse/gesetzlicher Wohnsitz Wochenaufenthalter
Angaben zum Arbeitgeber und zu Ihrem Beruf
Anstellungsverhältnis
Angaben zum Arbeitgeber und zu Ihrem Beruf
Haushaltseinkommen
Dies entspricht …
Versandoption
Zusätzliche Optionen
Auch bei Diebstahl, Verlust oder Missbrauch Ihrer Kreditkarte ist Ihr Geld sicher – mit unserem Verlustschutz. Wir übernehmen alle Schäden vom Zeitpunkt des Verlusts bis zur eingegangenen Verlustmeldung für die Hauptkarte und alle Zusatzkarten, die über das Kartenkonto des Hauptkarteninhabers abgerechnet werden. Unbegrenzte Haftung, ohne Selbstbehalt!

Die Jahresgebühr von CHF 18 wird Ihnen auf der nächsten Kreditkartenrechnung bzw. auf dem nächsten Kontoauszug belastet.

Allgemeine Bedingungen Verlustschutz
Ich bestätige, dass ich ein Exemplar der Allgemeine Bedingungen Verlustschutz sorgfältig gelesen und deren Inhalt zur Kenntnis genommen und verstanden habe.
Die Saldo-Versicherung übernimmt meinen Kontosaldo bei Arbeitslosigkeit, Erwerbsunfähigkeit und Todesfall bis zum 65. Lebensjahr für nur 0,49 % des monatlichen Rechnungsbetrags und bis zu maximal CHF 10’000 pro Fall.

BEITRITTSERKLÄRUNG zur fakultativen Saldo-Versicherung von Helvetia bei Arbeitslosigkeit, Erwerbsunfähigkeit und Tod (Reihenfolge), gemäss den «Allgemeine Versicherungsbedingungen (AVB)».

Mit meiner Unterschrift auf dem Antragsformular bestätige ich, dass ich: meinen Hauptwohnsitz in der Schweiz habe; mindestens 18 Jahre alt bin und den 65. Geburtstag noch nicht erreicht habe; seit mindestens 12 Monaten mit einer wöchentlichen Arbeitszeit von mindestens 30 Stunden arbeitstätig bin und gegenwärtig in einem unbefristeten und ungekündigten Arbeitsverhältnis und nicht unmittelbar vor einer vorzeitigen Pensionierung (nur unselbstständig Erwerbende) stehe; gegenwärtig meinem Arbeitsplatz nicht infolge Krankheit oder Unfall fernbleiben muss und weder krank bin noch an den Folgen eines Unfalls leide; in den vergangenen 12 Monaten meine Arbeit nicht länger als 20 Kalendertage aufgrund von Krankheit oder Unfall oder nicht länger als 10 Kalendertage aufgrund eines Spitalaufenthalts unterbrochen habe (aufeinanderfolgend oder nicht) und dass ich mich in diesem Zeitraum nicht aufgrund einer Krankheit oder eines Unfalls in regelmässiger ärztlicher Behandlung bzw. Kontrolle befunden habe; die «Allgemeinen Versicherungsbedingungen (AVB)» inklusive Kundeninformationen betreffend die Saldo-Versicherung erhalten bzw. online eingesehen habe, deren Inhalt, insbesondere die Leistungsausschlüsse zur Kenntnis genommen und verstanden habe und mich mit diesen einverstanden erkläre.

Wichtige Hinweise:
Ich bin einverstanden, dass Helvetia sowie die von ihr beauftragten Dritten davon Kenntnis erhalten, dass ich Kunde der BonusCard.ch AG bin und dass die BonusCard.ch AG eine allfällige Entschädigung von Helvetia für diese Versicherung einbehalten kann, ohne sie mir gegenüber auszuweisen.
Beachten Sie: Nur Personen im Alter von Jahren oder älter können eine Zusatzkarte beantragen.
Persönliche Angaben
Geburtsdatum
Kontaktdetails
Wirtschaftlich Berechtigter
Ich (Antragsteller der Hauptkarte) bestätige mit meiner Unterschrift, dass die Gelder, mit welchen die Kartenrechnung bezahlt bzw. die Karte aufgeladen wird und/oder die über diesen Betrag hinaus beim Kartenherausgeber eingebracht werden:
Beneficiary radio
Geben Sie bitte nachfolgend die persönlichen Daten des wirtschaftlich Berechtigten an.
Persönliche Angaben
Geburtsdatum

Abschluss

Gemachte Angaben überprüfen
Sie haben es fast geschafft. Überprüfen Sie die nachfolgenden Angaben nochmals genau und schliessen Sie den Kreditkartenantrag dann ab.
Sie haben Ihr Ausweisdokument noch nicht hochgeladen. Nutzen Sie im nächsten Schritt den Videochat, um sich zu identifizieren, legen Sie den Vertragsdokumenten eine Kopie Ihres Ausweisdokuments bei oder nutzen Sie den ID-Upload, indem Sie einen Schritt zurückgehen.
product-image
  • Jahresgebühr:
  • Mindestalter Jahre:
  •  
  • Zusatzkarte
  • Jahresgebühr:
  • Mindestalter Jahre:
  •  
Anrede
Vorname
Nachname
Sprache
Land
Geburtsdatum
..
Familienstand
Anzahl unterstützungspflichtiger Kinder
Nationalität
Wohnhaft in der Schweiz oder Liechtenstein seit
.
Aufenthaltsbewilligung
Aufenthaltsbewilligung seit
.
E-Mail-Adresse
Mobiltelefonnummer
Telefonnummer
Bitte wählen Sie die Art Ihres Wohnsitzes aus.
Strasse, Hausnummer
Postfach
PLZ
Ort
Land
Wohnsitz an dieser Adresse seit
.
Strasse, Hausnummer
Postfach
PLZ
Ort
Land
Anstellungsverhältnis
Arbeitgeber
Strasse, Hausnummer
PLZ
Ort
Land
Telefonnummer Geschäft
Berufsbezeichnung
Einkommensquelle
Bruttoeinkommen pro Jahr in CHF
Bruttoeinkommen pro Jahr in CHF
Haushaltseinkommen
Versandoption
Verlustschutz
Saldo-Versicherung
Zusatzkarte
Anrede
Vorname
Nachname
Geburtsdatum
..
Mobiltelefonnummer
E-Mail-Adresse
Nationalität
Ich (Antragsteller der Hauptkarte) bestätige mit meiner Unterschrift, dass die Gelder, mit welchen die Kartenrechnung bezahlt bzw. die Karte aufgeladen wird und/oder über diesen Betrag hinaus beim Kartenherausgeber eingebracht werden
Anrede
Vorname
Nachname
Geburtsdatum
..
Nationalität
Strasse, Hausnummer
PLZ
Ort
Land
Beziehung
Der nachfolgende Text enthält nur männliche Formen. Auf männlich-weibliche Doppelformen und Mehrzahlnennungen wird zugunsten einer besseren Lesbarkeit verzichtet.

Ich (Antragsteller der Hauptkarte) bestätige, dass meine Angaben stimmen und ich die beigefügten «AGB für persönliche Zahlkarten der BonusCard.ch AG» (sind unterwww.bonuscard.ch abrufbar oder können telefonisch beantragt werden) zur Kenntnis genommen habe und als verbindlich anerkenne. Integrierender Vertragsbestandteil ist auch die Leistungsübersicht, die vorliegend auszugsweise abgebildet ist und in der aktuell gültigen Form jederzeit unter www.bonuscard.ch abgerufen werden kann.

Ich als Hauptkarteninhaber verpflichte mich, Änderungen dem Kartenherausgeber von mir aus mitzuteilen. Die vorsätzliche Angabe falscher Informationen in diesem Formular ist eine strafbare Handlung (Urkundenfälschung nach Art. 251 des Schweizerischen Strafgesetzbuches).

Ich bin damit einverstanden, dass der Herausgeber BonusCard.ch AG mir aufgrund der Prüfung des Antrags einen anderen Kartentyp (z. B. Prepaidkarte statt Kreditkarte) ausstellen darf, als ich beantragt habe. Ich ermächtige die BonusCard.ch AG, meine Vertrags- und Transaktionsdaten zu speichern, zu verarbeiten, zu nutzen und auszuwerten, um daraus Kundenprofile zu erstellen und sie zu Marketing- und Marktforschungszwecken zu bearbeiten. Dadurch wird der BonusCard.ch AG eine individuelle Beratung ermöglicht sowie die Zustellung an meine Post-, E-Mail- oder Telefonadresse (SMS) von massgeschneiderten Angeboten der BonusCard.ch AG und Informationen über Produkte und Dienstleistungen erleichtert. Nähere Angaben zur Datenschutz-Policy finden Sie in der Datenschutzerklärung.

Abschluss

Abschluss
, jetzt müssen Sie nur noch den Kartenantrag unterschreiben. Wie möchten Sie fortfahren?

Abschluss

Antragsformular wurde erfolgreich erstellt.
Laden Sie das vorausgefüllte Antragsdokument herunter und drucken Sie es aus. Falls Sie Ihr Ausweisdokument nicht bereits online hochgeladen haben, legen Sie eine Kopie bei, unterzeichnen Sie das Antragsdokument und senden Sie es in einem frankierten Umschlag an folgende Adresse:

BonusCard.ch AG
Postfach
8021 Zürich
* Wichtig: Zur Prüfung des Kartenantrags benötigen wir aus gesetzlichen Gründen eine Ausweiskopie oder ein Foto des Ausweis des Antragsstellers. Es muss jeweils die Unterschrift sowie Ausstellungs- und Ablaufdatum gut erkennbar sein.
– Für Schweizer: gültiger Pass oder Identitätskarte (Vorder- und Rückseite) oder Führerausweis (wichtig: Führerausweis kann nicht für die Identifikation per Video genutzt werden)
– Für Ausländer: gültiger Ausländerausweis und gültiges Ausweisdokument

Abschluss

Vielen Dank,
Wir drucken den vorausgefüllten Kartenantrag für Sie aus, und Sie erhalten den Kartenantrag innerhalb von zwei Tagen per Post. Falls Sie Ihren Ausweis noch nicht online hochgeladen haben, organisieren Sie bitte eine Ausweiskopie, die Sie dem Antrag beilegen können.
Unterschreiben Sie Ihren Kartenantrag nach Erhalt und schicken Sie diesen im vorfrankierten Antwortcouvert inklusive Ausweiskopie zurück.
* Wichtig: Zur Prüfung des Kartenantrags benötigen wir aus gesetzlichen Gründen eine Kopie/ein Foto des Ausweises des Antragstellers, auf der/dem Unterschrift sowie Ausstellungs- und Ablaufdatum jeweils gut erkennbar sind.
– Für Schweizer: gültiger Pass oder Identitätskarte (Vorder- und Rückseite) oder Führerausweis (wichtig: Führerausweis kann nicht für die Identifikation per Video genutzt werden)
– Für Ausländer: gültiger Ausländerausweis und gültiges Ausweisdokument

Abschluss

Bei der Identifizierung per Videochat ist ein Fehler aufgetreten, bitte versuchen Sie es später noch einmal.

Abschluss

Vielen Dank,
Wir werden Ihren Antrag schnellstmöglich bearbeiten und bleiben in Kontakt mit Ihnen!